Über mich

Herzlich willkommen!

Ich bin in den Zwanzigern und stecke, wie so viele Kinder meiner Generation, in einem Strudel aus Phantastereien und Idealen fest, auf der Suche nach Antworten.
Mein Weg ist dynamisch - Schule, Studium, erster Job, begleitet von innerlichen Monologen und externen Umwegen. 

Mit WirrWahr nehme ich Euch mit auf eine Reise durch meinen Kopf. Ich lasse Euch an allerlei Träumen, Fantasien und Gedanken teilhaben. Berichte von wunderbaren Erlebnissen und Momenten. Euch erwartet ein Tagebuch, der etwas anderen Art.

Das Schreiben war schon immer meine größte Leidenschaft, denn es hilft mir, meine Gedanken und Ideen zu strukturieren und verschafft mit eine objektive Perspektive. Wie ein Fotograf halte ich Momente mit Worten fest und kreiere wunderbare Erinnerungen, wenn ich die Zeilen nach langer Zeit erneut lese. Und Euch biete ich abwechslungsreiches Material zum Schmunzeln, Nachdenken und Mitfühlen.

Und wenn Ihr bis hierher gelesen habt, dann wünsche ich nun viel Spaß bei meinen alltäglichen Abschweifungen auf dem Weg zum Ziel.


Helena

Kommentare